Wird der in den USA beliebte „Crying Filter“ mit der Ex-Frau von Johnny Depp in Verbindung gebracht?

89

Snapchat, dem der Filter gehört, hat gegenüber Snapchat, dem amerikanischen sozialen Netzwerk Snapchat, Gerüchte bestritten, dass der in den USA beliebte Augmented-Reality-Filter Crying Crying Face von Johnny Depps Ex-Frau Amber Heard inspiriert wurde, die während ihrer Aussage vor Gericht weinte. Diskutieren Steht der beliebte „Crying Filter“ in den USA im Zusammenhang mit der Ex-Frau von Johnny Depp?“ Steht der beliebte „Crying Filter“ in den USA im Zusammenhang? mit Johnny Depps Ex-Frau Snapchat-Vertreter kommentierten die Gerüchte und antworteten, dass Crying nichts mit Heard zu tun habe. Der Filter wurde 2011 eingeführt und seitdem mehrfach verbessert. Es ist jetzt ein vollwertiger AR-Bildfilter.</p>
<p class=Snapchat, TikTok, YouTube und Twitter verwenden die Funktion zum Überlagern von weinenden Gesichtern.