7 autonome Fahrzeug Ideen, die Müssen Jetzt Passieren

289

7 Autonomous Vehicle Ideas That Need to Happen Now

Letzte Woche, Präsident Obama angekündigt, vorzusehen, die eine satte $4 Mrd. für das autonome Fahrzeug Forschung. Diese Mittel verteilt werden, um pilot-Programme im ganzen Land in den nächsten zehn Jahren—aber wo und wie das Geld ausgegeben wird, wird bestimmen, wie groß ein Schritt nach vorn Obamas plan wirklich ist.

Autonome Autos Gefahren haben Millionen von Meilen in den USA, aber die meisten dieser Meilen haben einfach widmet sich der Verbesserung der Technologie genug, um die Autos street-fertig. Obamas Finanzierungsplan ist eine chance für die US-Department of Transportation (USDOT) Zuweisung von Mitteln für Programme mit sehr spezifischen Ziele, die dabei helfen, die Zukunft des Verkehrs in diesem Land.

Aber es ist ein anderer wichtiger Teil: Dies ist ein Weg, um gut sichtbar pilot-Programme, die helfen können, setzen Sie so viele Amerikaner wie möglich zu autonomen tech—und veranschaulichen die vielen Vorteile von selbstfahrenden Fahrzeugen zu einem potenziell skeptische öffentlichkeit. Was sollte also die 4 Milliarden US-Dollar-Fonds? Wir haben einige Ideen.

Bauen mehr selbst fahren Busse

Vergessen single-PKW vollständig für eine Sekunde. Die wichtigsten autonomen Technologie für die USA ist die Art transportieren können mehr Menschen in einer Zeit, die Koordination mit bestehenden transit-verbindungen, und helfen Sie, die weitere Autos von der Straße.

Gesponsert

Selbst fahren Busse sind in so vielen europäischen Städten, die bereits

Die ersten selbst fahren Busse auf US-Boden eingesetzt werden, bei einer Nord-Kalifornien, office park später in diesem Jahr. Die USDOT kündigte eine Partnerschaft mit Mobileye, die Jerusalem-basierte Start, die Kräfte, die meisten autonomen Bussen weltweit. Es gibt viele Städte in Europa, die bereits über diese Dinge auf der Straße. Mal sehen, eine autonome öffentliche Verkehrsmittel Prototyp für eine US-Stadt im Jahr 2017.

Die Förderung des eigenständigen Speditionen, Versand und Lieferungen

Hier ist die andere große Idee, die einfach nicht verfochten genug: Warum sind wir noch lassen Menschen behandeln Versand?

Future Truck ist ein Riesen-Mercedes, das selbst fahren kann

Viel wurde über die Daimler-selbst-fahren, Traktor Anhänger, aber es muss einfach so viel Aufmerksamkeit für die kleinen selbstfahrende Karren, können lokale Lieferungen in einem engen städtischen Netz. Vielleicht Amazon könnte vorschlagen, eine Flotte von selbst-fahrenden LKW zu laufen getrennt-grade Strecke rund um Seattle. Es ist viel realistischer als Drohnen.

Champion tech basierend auf machine-vision

Die meisten self-driving-tech gibt jetzt verwendet eine Kombination von Kameras, Laser und GPS—erfordert strenge Ausbildung sowie der ständige hardware-und software-upgrades. Aber es gibt eine andere Autonomes Fahrzeug, das sich auf machine-vision und künstliche Intelligenz—im Grunde ein Roboter mit Umweltbewusstsein. Carnegie Mellon roboteringenieur Hans Moravec erstellt diese “Beweise grid” – Technologie in den 1990er Jahren, und eine Firma namens Seegrid gepaart mit real-time-stereo-Wahrnehmung zu führen autonome Gabelstapler und leichten Nutzfahrzeugen um Lagerhallen.

Seegrid Vision Guided Vehicle (VGV) tech bewegt schweren Materialien im Lager

Seegrid CTO Mitchell Weiss erzählte mir, dass Ihre Technologie bietet eine mehr flexible Autonomes system, und schon hat eine nachgewiesene Erfolgsbilanz, wenn es um die Bedienung in der Nähe zu den Menschen. Seegrid Prüfungen durchgeführt hat, in offenen Umgebungen, in Partnerschaft mit dem Militär—jetzt ist es Zeit, um diese Alternative Weg zur Autonomie über die Straßen.

Um eine Stadt zu bauen, ohne Parkplatz

Wenn Autonomie kommt, müssen die Städte rund 80 Prozent weniger Raum für Autos. Vor allem, weil Sie nicht brauchen, so viele Orte zu Parken. In der neuen Mother Jones, Clive Thompson bietet eine atemberaubende vision einer autonomen Zukunft, wo Nachbarschaften übergeben haben einige, dass die auto-Infrastruktur zurück zu den Menschen, und löschte die Arkane Parkplatz minima auferlegt von den Planern der Stadt.

SFMTA smart parking zeigt eine pre-Autonomie Zukunft keine Kreisen Autos, die jemals

Was wird diese Aussehen? Thompson verwendet San Francisco high-tech-Parkuhren als ein Beispiel—keine Autos mehr Kreisen suchen freie Plätze, also weniger vehicular Staus und drastisch verringerten Emissionen. Städte müssen einen benchmark wie diese. Einer der pilot-Programme konzentrieren muss, wie genau eine lebendige Stadtteil umwandeln würde sich in dieser post-Parkplatz Realität. Städte wie LA, die etwa 3.3 Räume für jede Auto jetzt fast nicht mehr wiederzuerkennen.

Hilfe-on-demand-ride-apps beseitigen PKW-Besitz

Wir wissen Uber hat großen autonomen tech-Pläne. Und Lyft ist die Zusammenarbeit mit GM zu produzieren, die eine neue Art von autonomen Fahrzeug. Aber was das wirklich bedeutet, ist, dass “rideshare” apps beseitigen, Fahrer—und niemand muss das Auto nicht mehr an.

GM ‘ s Mary Barra kündigt die Partnerschaft mit Lyft auf der CES

Die Zukunft sehen die Flotten von engagierten Uber und Lyft Autos—oder autonomen ZipCars, oder Waze-navigiert Autos, die man beschwören kann. Und die Navigations-Systeme klug genug, um die effizientesten Routen und minimieren Reise-Zeiten. Dies ist einer der wichtigsten pilot-Programme, um richtig zu machen, weil, wenn die Menschen sich sicher fühlen in dieser Art von system, Autonomie ist einfach zu verkaufen. Was bedeutet, dass der PKW-Besitz (und die Anzahl der Autos auf der Straße) nach unten gehen.

Starten Sie die self-driving car road show

Eines der größten Probleme rund um autonome tech ist die Geheimhaltung. Diese geheimnisvolle Stimmung Fort, die von Unternehmen wie Google, die erst vor kurzem begonnen übergabe von Daten über Abstürze, zum Beispiel. Transparenz wird damit die Menschen sehen, was self-driving-tech. Wir brauchen zu erstellen eine riesige interaktive Erfahrung, die den Menschen ermöglicht, zu stecken um die Technologie selbst. Und wer wäre besser, dies zu tun, aber Google?

Es ist Zeit für Google zu nehmen, ein Prototyp von seinem Auto aus, zur öffentlichen Einsichtnahme

Google muss nicht nur Ihre Autos an jeder Staat in den USA, ist es notwendig, dass der Durchschnittliche Amerikaner fühlen, wie es ist, hinter dem lenkrad. Vielleicht gibt es eine ausführliche Erläuterung der sicherheitstechnischen Prüfung in form einer riesigen interaktiven Ausstellung. Vielleicht gibt es eine Google Cardboard VR-Erfahrung. Und wenn es darum geht zu alle, dass die Daten, dass diese Unternehmen wurden so widerspenstig zu geben, um die Städte, sagen wir einfach: Für jede Entität zu versuchen, um die Finanzierung von USDOT, müssen Sie mit der hand über Ihre Daten. Keine Ausnahmen.

Fokus auf Sicherheit Innovationen

Sicherheit, Sicherheit, Sicherheit, Sicherheit, Sicherheit. Beachten Sie, dass habe ich kaum erwähnt alle traditionellen Autohersteller so weit. Das ist, weil der einzige Vorteil für die Verbraucher, dass jeder Autohersteller sollten darüber reden, im Rahmen der Autonomie ist die Sicherheit. Wenn jeder Autohersteller bekommt jeder der dieses Geld für PKW-Fahrzeuge, es kann nur im Namen der Sicherheit.

Volvo-Konzept wurde als Teil seiner Vision Zero initiative zu Ende allen Todesfällen im Straßenverkehr

Volvo self-driving concept car ist ein Beispiel dafür, wie die Automobilhersteller können die Lücke zwischen Luxus und Sicherheit. Aber bis Letzte Woche die Ankündigung, Volvo war gezwungen zu tun, die Erprobung und Entwicklung in Schweden. Dies gilt für viele andere Autohersteller. Aber jetzt, dass die National Highway Transportation Safety Administration machen können Ausnahmen für Sicherheit-gezielte Innovationen, die diese Unternehmen wird hoffentlich bringen Ideen in den Staaten.

Illustration von Sam Woolley

Folgen Sie dem Autor bei @awalkerinLA