Die ISS wird sich mit einem Fragment der Rakete von Elon Musk dem Rekordbruch nähern

10

Aber der russische Staatskonzern Roskosmos kündigte an, dass sich am 25. November 2021 ein Fragment der 2019 gestarteten amerikanischen Falcon 9-Trägerrakete der Internationalen Raumstation (ISS) nähern wird. ” = “jsx-349690625″> Informationen wurden von der Central geteilt Informations- und Analysezentrum des automatisierten Systems zur Warnung vor gefährlichen Situationen im erdnahen Weltraum TsNIIMash. Demnach findet das Rendezvous am 25. November 2021 um 07:18 Uhr Moskauer Zeit statt.

Zwischen der Station und der Rakete wird ein Mindestabstand von 5,5 Kilometern festgelegt Stück. Es wird angegeben, dass die Situation unter der Kontrolle der ISS Russian Segment Main Operational Group steht. Die ISS-Crew arbeitet jetzt wie gewohnt.

Die Falcon 9-Rakete wurde von SpaceX gebaut, gegründet von Elon Musk. Die erste Stufe dieser Trägerrakete kann wiederverwendet werden.

Quelle: Roskosmos