Xbox One- und PlayStation 4-Konsolen sind Mangelware

62

Bisher nur in den USA Offenbar hat sich das Defizit der PlayStation 5 nahtlos in einen Mangel an anderen Konsolen, nämlich Xbox One und PlayStation 4, ausgeweitet. Diskutieren Sie  Xbox One- und PlayStation 4-Konsolen sind knapp

Trotz der Tatsache, dass Microsoft und Sony die Veröffentlichung von Konsolen der vorherigen Generation nicht gestoppt haben, gab es in den Vereinigten Staaten einen Mangel an Modellen der Xbox One S und Xbox One X sowie die PlayStation 4 und PlayStation 4 Pro. Quellen zufolge sind diese Konsolen in den größten Geschäften Amazon, Target, Walmart und GameStop schwer auf Lager zu finden. Es wird darauf hingewiesen, dass PlayStation 4 Slim 1 TB zuvor für 300 US-Dollar gekauft werden konnte, während Sie jetzt kaum noch ein Angebot finden, dieses Modell für 450 US-Dollar zu kaufen.

Quellen link this Situation mit Problemen in der Lieferkette. Es wird also darauf hingewiesen, dass sich die Konsolenhersteller aufgrund des Mangels an Halbleitern auf die Veröffentlichung von Geräten der neuen Generation konzentriert haben. Aus diesem Grund haben Unternehmen die Rohstoffversorgung umverteilt, um Komponenten für Konsolen zu verkaufen.