Russische Wissenschaftler haben gelernt, zu übertragen Haptik “durch die Luft”

36

Russische Wissenschaftler von der Higher School of economics in Zusammenarbeit mit Kollegen der Duke University und der Höchsten technischen Hochschule Lausanne (EPFL haben ein innovatives System von künstlicher Tastsinn, Dank dem kann man die Beschaffenheit der Oberfläche, ohne Sie zu berühren. Das neue System ermöglicht eine neue Generation von Prothesen, die in der Lage, zu übertragen Haptik.