SpaceX startet neu Planen Senden Touristen Um den Mond—und Es ist zu Name, den der Erste Passagier

7

Künstler die Darstellung des BFR-Raumschiff umkreist den Mond. Abbildung: SpaceX

In einem tweet veröffentlicht spät gestern, SpaceX sagte, es unterzeichnet hat, einen Passagier zu Fliegen, um den Mond an Bord seiner next-generation-Start-system. Details sind rar, aber die Ankündigung schlägt vor, die Elon Musk-led rocket-Unternehmen immer noch in Absicht auf die Bereitstellung von privaten Individuen, sondern als nur-Fracht-und Profi-Astronauten, in den Weltraum.

Dass SpaceX hat belebt seine lunar Absichten sollte nicht kommen als eine überraschung. Zurück im Juni, wenn das Unternehmen abgebrochen, seine Pläne zu senden, ein paar Weltraum-Touristen um den Mond, SpaceX darauf bestanden, dass es war ein Aufschub, und nicht ein Verzicht, der Firma space-Tourismus-Ambitionen.

“SpaceX ist noch in der Planung zu Fliegen Privatpersonen um den Mond, und es gibt ein wachsendes Interesse von vielen Kunden,”, sagte James Gleeson, ein Unternehmens-Sprecher zu der Zeit.

Was mehr ist, es offensichtlich war, warum hatte das Unternehmen verschob den Mond-mission. Damals, im Februar, Elon Musk gab zu, dass die Falcon Heavy, nur einen Tag vor Ihrem ersten Start wird nicht bewertet werden, für die menschliche Raumfahrt, sagte SpaceX wird stattdessen darauf konzentrieren, seine Energien auf die Entwicklung der Big Falcon-Rakete (BFR)—ein starker Hinweis, dass das Unternehmen beabsichtigt, verwenden Sie die BFR-Start-system, und nicht die Falcon Heavy und die Crew Dragon-Raumschiff, um Menschen in den Weltraum.

Gestern die überraschung tweet schlägt vor, dass SpaceX ist Tippbetrieb näher an seinen Ambitionen.

“SpaceX unterzeichnet hat, die weltweit erste private Passagier zu Fliegen, um den Mond an Bord des BFR launch vehicle”, kündigte SpaceX in seinem tweet, sagen, es ist “ein wichtiger Schritt in Richtung so dass der Zugang für jeden Menschen, der Traum von Reisen in den Weltraum.”

Der name des Passagiers werden noch bekannt gegeben am Montag, September 17, um 9pm ET, die Sie in der Lage sein zu sehen hier. Keine Zeitpläne oder andere details wurden zur Verfügung gestellt von SpaceX. Hoffentlich lernen wir mehr am Montag, als die SpaceX hype Maschine arbeitet rev auf allen vier Zylindern.

Interessanterweise ist die Abbildung begleitenden tweet zeigte eine leicht modifizierte version der BFR-Sonde, die wurde zum ersten mal im vergangenen September während des International Astronautical Congress (IAC) in Australien. Es ist nun größer wurden, Heckflossen und sieben Motoren in der Basis, im Gegensatz zu den ursprünglichen sechs. Wenn gefragt, auf Twitter, wenn die änderungen waren eine Reaktion auf die aktuelle BFR-design, Moschus antwortete in der affirmative.

Bis heute, die meisten von die Entwicklung der Arbeit, die getan wurde auf das Raumschiff element, Berichte SpaceNews, und er könnte bereit sein, für kurze suborbital “Hopfen” im nächsten Jahr. Erinnert an die stillgelegten Space-Shuttle, die wiederverwendbare BFR Raumschiff könnte möglicherweise tragen ein Dutzend, wenn nicht Dutzende von Passagieren rund um den Mond. Oder Mars.

Wie für die Rakete Teil selbst, die auch wiederverwendbar sein, es ist immer noch etwa ein bis zwei Jahren Weg von einer ersten test-Flug, laut dem Wall Street Journal.

Die gestrige Ankündigung interpretiert werden können als starkes Zeichen, dass SpaceX ist stetig drehen seine Aufmerksamkeit auf das BFR-Projekt, und auf Kosten der Falcon Heavy project. Die Zukunft von SpaceX, die Firma hat immer wieder bekräftigt, um die menschliche Erforschung des Weltraums, ob es lunar Flyby oder Kolonien auf dem Mars. Das Unternehmen glaubt, dass es Geld gemacht werden, die im Raum Tourismus, in der Erwägung, dass die weltweite Nachfrage für die Einführung von großen kommerziellen Satelliten rutscht zusehends und die Attraktivität für kleinere Satelliten stetig erhöht.

[SpaceNews, Washington Post]