Jeder Kann das Kaufen Sie Dieses Exoskelett Für den Preis eines Midrange-Limousine

1955

Anybody Can Buy This Exoskeleton For the Price of a Midrange Sedan

Hier ist der Phoenix-Exoskelett, einen 27-Pfund-tragbare Roboter, der helfen könnte, jeder von Behinderten Veteranen, die Kinder lernen, wie Sie Graben Ihren Rollstühlen und zu Fuß wieder auf eigenen Füßen. Es kostet 40.000 US-Dollar.

Die Phoenix wurde von der California-based robotics Unternehmen suitX, die sich auf die medizinische und industrielle exoskelette. Der Anzug basiert auf Forschung aus dem Robotik-Labor an der University of California, Berkeley. Und nun endlich ist es verkauft an die öffentlichkeit, wenn auch nur für einen relativ steilen Summe.

Anybody Can Buy This Exoskeleton For the Price of a Midrange Sedan

Das Exoskelett befestigt, um den Träger in die Hüften und Beine. Mithilfe der Schaltflächen in der Krücken, die Benutzer aktiviert, die kleinen Motoren in den geschweiften Klammern, die helfen, treiben Sie Ihre Beine nach vorne. Im Gegensatz zu anderen exoskeletons, die entworfen und einen Prototypen in labs, das ist eine modulare und anpassen können, um große Menschen oder Kinder ziemlich leicht. Phoenix-Akku reicht für vier Stunden kontinuierliche walking und hat eine maximale Geschwindigkeit von 1,1 Meilen pro Stunde. Der patient, der Physiotherapeut kann dem Patienten helfen, die Kontrolle der Anzug Gangbild durch änderungen von Parametern mit einer Android-app.

Das sind alles gute Nachrichten für ein paar Gründe. Futuristische Anzüge wie der Phoenix stand den Menschen zu helfen in allen Arten von Möglichkeiten. In der militärischen oder in Fabriken, angetriebene exoskelette können den Menschen helfen, Skilift 200-Pfund-Lasten, wie das zu bedeuten Gerät von Lockheed Martin. Andere Zeiten, exoskelette (wie der Phoenix) werden verwendet, um den Patienten helfen, wieder die Mobilität, die Sie verloren haben. Oft diese verletzt sind Tierärzte oder Unfall-Opfer, deren Verletzungen ließ Sie querschnittsgelähmt.

Anybody Can Buy This Exoskeleton For the Price of a Midrange Sedan

Das Unternehmen sagt, dass der Phoenix ist vor allem für Kinder mit neurologischen Erkrankungen wie Zerebralparese und spina bifida, die haben eine harte Zeit zu Fuß—oder möglicherweise nicht in der Lage zu laufen. Das hört sich Super an!

Gesponsert

Das Exoskelett hat noch einige Probleme, obwohl. Der Phönix ist leicht, aber es ist nicht super Licht. Harvard entwickelten einen Prototyp, das könnte passen unter den Kleidern der Menschen. Und Phoenix ist definitiv nicht Billig. Aber es ist verfügbar für den Einzelverkauf, aus den Grenzen eines lab, und ist jetzt verfügbar, um zu helfen, echte Menschen, die es brauchen. Und für die Leute, die Unabhängigkeit, die Sie zurückfordern können, ist wohl den Preis Wert tag.

Video des Prototyps aus 2014.

[MIT Technology Review]

Bilder mit freundlicher Genehmigung suitX