10 unglaubliche Science-Fiction-Fragen, über die jetzt arbeiten

57

NASA

Nach der jüngsten vertikale Landung der Rakete von SpaceX war auf jeden Fall klar: wir Leben in der Zukunft. Bald Menschen erobern mars, Unternehmen beginnen, Bergbau auf Asteroiden und Planeten Erde-Typ finden Dutzenden. Der Ruhm der Fortschritt, was soll ich noch sagen. Und doch ist das Leben in der Zukunft nicht beginnen, ohne eine Reihe von Fragen, auf die es eine Antwort finden müssen, bevor Sie entstehen. Vor Ihnen eine Reihe von verrückten Schwierigkeiten, über die bereits unsere Spezialisten arbeiten.

Die Verfassung Des Mars

Законы

Wer will Leben auf dem mars? «Ich will», — mir, Wann Sie. Das Leben auf dem roten Planeten war der Traum eines jeden Fans höher schlagen lassen Raum für viele Jahrzehnte. Aber die Gründung der Kolonie der Menschen auf dem mars ist nicht nur eine Logistische Alptraum. Kann es auch eine politische.

Denken Sie daran, um den Bösewicht in «Recall», der Schnitt Sauerstoff aufgenommen wird, den Rebellen kontrollierten Gebieten mars? Es stellt sich heraus, dass dieses Problem durchaus Real. Auf der internationalen Konferenz ELC in London äußerten die Vermutung, dass die machthungrigen Kolonist könnte eines Tages die Kontrolle über die Zufuhr von Sauerstoff auf dem mars, geben Sie sich selbst die absolute Autorität.

Es gibt noch andere Bedenken. Dass, wenn Ihr Unternehmen entlassen Sie und Sie stecken auf dem mars? ELC ist der Auffassung, dass die Entscheidung wird mars Verfassung.

Die ersten Entwürfe entstanden im Sommer 2014, über Ihnen arbeiteten 30 Wissenschaftler, Philosophen, Juristen, und im Grunde die Verfassung des mars muss bereits lösen diese und viele andere Probleme. Die aus der amerikanischen, Isländische, mongolischen und der japanischen Verfassungen, Sie legt die Grundsätze wie die Rechte auf den Sauerstoff und die Rechte an der Kasse.

Sie beinhaltet auch die politische Klasse, geschaffen nach dem Vorbild der alten Griechenland, wo ein Teil der Regierung gewählt wird, und der Teil, der bestimmt Lotterie. Dies hält-über-Bord-politische Apathie und verhindert die Entstehung von Interessen.

Obwohl der derzeitige Entwurf hat keine Gültigkeit, ELC hält es für durchaus möglich, für die Realisierung von echten mars-Verfassung.

Was ist zu tun, mit der mars-Revolution

Революции

Die Verfassung des mars ist nicht der einzige Bereich Interesse ELC. Im Sommer 2015 wurde die Konferenz der Britischen interplanetaren Gesellschaft zum Thema alarmierende Szenario: was kann passieren, wenn auf dem mars wird der Diktatur?

Diktatur auf dem mars kann noch schlimmer sein, als die Diktatur auf der Erde. Der Tyrann bedrohen die Menschen Versagen in Wasser oder Sauerstoff. Die Revolution auf dem mars kann auch fatale Folgen haben. Ein wütender Bürger kann brechen die Wände der Kolonie oder sprengen Wasserversorgung, töten alle innerhalb. Im Abstand von 225 Millionen Kilometer von der Erde entfernt, die Möglichkeit der humanitären Intervention wird minimal, wenn überhaupt realisierbar ist.

Aber nicht unmöglich. Neben der strengen Verfassung ELC betrachtet auch Akademische Frage der Anordnung der zahlreichen und redundante Quellen von Wasser, Luft und Energie, die in der Kolonie.

Es gibt noch andere überlegungen, wie, wie stark muss die mars-Regierung. Niemand möchte begegnen zu starr Staat, aber ungünstige Klima des mars nicht in der Lage, zu unterstützen либертарианскую Utopie. Wenn Sie nicht erreichen, die richtige Balance, die Sie produzieren Empörung und der Revolution.

Wie kann eine ernste Operation im Raum

Хирургия

Haben Sie jemals das Bein gebrochen? Wenn ja, werden Sie wahrscheinlich denken Sie daran, einen starken Schmerz, gefolgt von einem süßen Umarmung Betäubungsmittel und ein oder zwei Tage im Krankenhaus, wenn Sie Glück haben. Im Weltraum wird alles nicht so. Brechen Sie die Bein — und konfrontiert mit der unvermeidlichen ein Alptraum aus Blut und Schmerz Weg vom Krankenhaus.

Jetzt jeder Raum, in dem wir sind, nicht tief genug, um ein Problem darstellen. Auf der Internationalen Raumstation im Allgemeinen ist das Verfahren der «Rückkehr dieser Person auf der Erde so schnell wie möglich». Aber bei künftigen Missionen in den tiefen Raum diese Variante nicht geeignet. Seit 1991 hat die NASA versucht, herauszufinden, wie die Durchführung der Operation zur Rettung von Leben in der Schwerelosigkeit. Die Experimente noch nicht markiert wurden, Erfolg, um es gelinde auszudrücken.

Die Tests wurden an Kaninchen während der Flug der Flugzeuge in den Zustand der Schwerelosigkeit und zeigten, dass das Blut hat eine Tendenz, Klammern sich an die Arbeitsfläche, und nicht abfließen, was erschwert die Chirurgie. Die Autopsie der Arterien kann dazu führen, dass das Blut schießt in die Luft und schließt Blick alle und jeden. Auch gibt es ein erhebliches Risiko einer Infektion. Da die Partikel abgeschieden werden, die Luft auf der Raumstation voller Bakterien.

Eine mögliche Ausführungsform umfasst die Operation an einem Patienten durch eine kleine, mit Flüssigkeit gefüllten Kuppel, das Blut auf der Stelle, und die Wunde sauber. Aber bleiben die Probleme. Probleme mit übergewicht (Nutzlast des Schiffes bedeuten, dass eine op-sets, wahrscheinlich werden die grundlegenden und unter der Besatzung kann nicht sein, Spezialist für Chirurgie. Noch nicht entscheiden, was zu tun ist, über die langfristigen Missionen kann man vergessen.

Das Gesetz über die Zugehörigkeit von Asteroiden

Астероид

Im November 2015 der US-Senat stimmte für die Legalisierung der Bergbau auf Asteroiden. Das war eine wesentliche Abweichung von der bisherigen Weltraumrecht, nach denen die Himmelskörper gehörten alle auf der Erde. Während die US-Bürger noch nicht besitzen können Asteroiden, können Sie Anspruch auf die Gewinnung von Ressourcen, und nach dem speichern nur, dass die Lektionen. Unabhängig davon, ob Sie damit einverstanden sind oder nicht, ein solches Gesetz öffnet eine Reihe von interessanten Möglichkeiten.

Zum Beispiel, was passiert, wenn zwei konkurrierende Unternehmen Anspruch auf die gleiche Asteroid? Wenn diese Firmen sind in den USA, ist ein US-Gericht erlaubt Streit. Aber wenn der eine wird von der amerikanischen und der andere der chinesischen? Trotz der Tatsache, dass Bill Senats überschreibt die aktuelle kosmische Gesetz, auf der internationalen Bühne hat er nicht solche Rechte, wie in den USA. Und es gibt keine internationalen rechtlichen Rahmenbedingungen, das könnte die Lösung dieses Streit.

Es gibt auch Fragen, was es bedeutet, «bekommen» Asteroid. Ob physisch landen auf ihn oder genug zu erforschen, ihn auf Abstand? Wenn letzteres, dann einige kosmische Rechtsanwälte sind besorgt über die Möglichkeit der Entstehung der tsunami ungewöhnlichen Aussagen von Unternehmen, die die Rechte auf die Entwicklung einer Vielzahl von Asteroiden, landet nicht auf Sie.

So speichern Sie eine Warnung auf 100 000 Jahre

Ядерная тревога

Tief in gefrorenem Herzen Finnland, U-Abfall-Recycling-Anlage Онкало birgt ein tödliches Geheimnis. Als Endziel die gefährlichen Atommüll im Land, er speichert radioaktive Materialien, die werden sicher noch 100 000 Jahren. Im Jahr 2010 Онкало war das Thema des dänischen Dokumentarfilm Into Eternity, hob eine interessante Frage: wie kann ich sicherstellen, dass die Leute bleiben Weg von dieser Stelle für 100 000 Jahre?

Es mag einfach erscheinen, aber die alten ägypter versuchten, zu tun, ist mit einigen Gräbern der Pharaonen, mit Ihrer ernsten Warnungen. Und haben Sie genau so lange, bis wir entdeckten, Sie konnten nicht Lesen Hieroglyphen.

Es gibt keine Garantie, dass unsere Nachkommen werden sprechen einem aus unserer Sprachen. Wenn ein Amerikaner nimmt das Original «Beowulf» und versucht, das Lesen auf der Anglo-sächsischen (scheinbar «Muttersprache» die Sprache nicht versteht fast nichts. So stark ist die englische Sprache hat sich für 1000 Jahre. Multiplizieren Sie diese hundert mal, und das Problem wird offensichtlich.

Es gibt keinen Grund zu der Annahme, dass die bleiben internationale Marken wie unser Zeichen Strahlung. Mehr als gerade Marken wie Schädel und Bilder des Todes kann nur ermutigen, die weitere Forschung. Teams, die beauftragt ist, zu entwerfen Zeichen «Halt dich fern», die zuletzt die Ewigkeit, finden diesen Beruf interessant und herausfordernd, nur hier, damit fertig zu werden, müssen so schnell wie möglich.

Wie unsere Kultur zu erhalten, die für die Zukunft

ДНК

Die digitale Kultur gar nicht unsterblich. Das System aktualisiert, die Daten сгниваются, Links gebrochen, Seiten liegen. Eines Tages alle Ihre digitalen Fotos, die mit «Huskies», sind für immer verloren. Für die Archäologen der Zukunft wird es ein ernstes Problem. Infolge der moderne Wissenschaftler versuchen, einen Weg finden, um unsere digitalen Daten auf Hunderte von tausenden von Jahren.

Eine Lösung kann sein, speichern Sie Sie in Form der DNA. Im Jahr 2012 haben Wissenschaftler bewiesen, dass es möglich ist, nehmen Megabyte an Daten, konvertieren Sie Sie in der DNA, als zurück, und erstellen Sie den Quellcode. Wegen der Bedeutung der DNA können davon ausgehen, dass die Zivilisation der Zukunft wird wissen, wie es zu entschlüsseln. Aber wir müssen sicherstellen, dass die DNA dauern lange, denn in der Regel ist es zerfällt Recht schnell. Während planen, speichern es in Form von Fossilien.

Wir haben bereits gelernt, gelesen DNA fossilen einem Alter von über 700 000 Jahren. Und obwohl die alten Knochen waren seine vor -, Glas-Granulat eignet sich für die Erhaltung der DNA-noch besser. Robert Grass aus der Schweiz generiert eine «synthetische Mineralien aus Glas» ist, um so viel von unserer Kultur, wie möglich.

Und doch bleiben Fragen offen. Zum Beispiel, wie Sie uns lassen Sie die Anweisungen für die Zivilisationen der Zukunft auf das Thema der Extraktion der DNA? Oder noch schlimmer: wie wir Ihnen zu verstehen geben, dass es wertvoll? Es besteht die Möglichkeit, dass, selbst wenn die gespeicherten Informationen wird auf folgende 700 000 Jahren, Archivar der Zukunft hält Ihren Müll und werfen. Ja und wie erkennen wir, was wirklich wichtig ist für die Zivilisationen der Zukunft? Denn für uns wertvolle Quelle von Informationen über die Zivilisationen der Antike ist Sie Müll.

Die Fahnen des mars und der Erde

Марсианский флаг

Wir Menschen lieben Ihre Fahnen. Sie sind Symbole, mit allem, was wir lieben, in Ihren Ländern. Wenn Sie nicht glauben, versuchen Sie, brennen Sie die Flagge Ihres Landes in der Hitze in der Mitte der Stadt. Sie bringen in больничку, und nach und in Orten, die nicht so weit entfernt.

Da unsere Art bereitet sich auf das Leben im Weltraum, müssen wir die Flagge von globaler Ebene. Deshalb Dutzende anständige Leute haben viel Zeit und versucht, eine Flags für die Erde und mars.

Der bekannteste von Ihnen ist wohl, mars-Flagge, entworfen von Pascal. Als der Wissenschaftler, die an dem Projekt der NASA HMP in der Antarktis, Ob im Scherz entwarf Flagge терраформированного mars auf der Grundlage der französischen trikolore. Zu seiner überraschung, Sie haben ihn mit der HMP. Im Dezember 1999 Astronaut John Грюнсфельд nahm sogar in den Raum, so dass es ein bisschen näher an den offiziellen mars.

Andere haben versucht, das gleiche zu tun mit der Erde. In den 70er Jahren James Кэдл eine Flagge der Erde. Fest verbunden mit Experimenten auf der Suche nach Außerirdischen Zivilisationen (SETI), und er ist immer noch schwebt über verschiedene Orte SETI auf der Welt. Nicht so lange her, das Schwedische Team hat die Flagge der Erde mit der besonderen Absicht, platzieren Sie es auf dem mars. Dieser Befehl nährt Hoffnungen, dass es zu nehmen auf dem Roten Planeten im Jahr 2030-er Jahren.

Die Umwandlung von London in die Stadt-Staat

Лондон

Nicht alle Fragen der Zukunft verbunden mit dem Kosmos. Einige haben Ihre Wurzeln in absehbarer Zukunft der Erde. In Großbritannien eine dieser Fragen ist die Trennung von London und Umwandlung in die Stadt-Staat.

Die Idee entstand im Jahr 2012, wenn London entkommen High-Speed-Rezession, während der Rest des UK-Ordnung обнищавшей. Obwohl in absehbarer Zeit nicht passieren wird, in den hohen Kreisen diskutieren diese Möglichkeit, wie hoch wahrscheinliche. Der Grundriss besteht in der Umwandlung von Greater London in eine Art Europäische Singapur. Der Rest von England wird ein separates Land und London wird befreit von der Subventionierung der Rest des Landes.

Die Ethik der Erziehung der Kinder in den Weltraum

Марс

Im November 1620 Peregrine White war der erste englische Kind, geboren Pilger in Amerika. Ist es sehr wahrscheinlich, dass wir die Geburt des ersten Kindes nicht in unserer Welt, in Naher Zukunft auf dem mars oder многопоколенном Schiff, die gehen auf die Suche nach einer neuen Erde. Obwohl dies der Moment, wahrscheinlich so schnell nicht kommen, er wirft viele komplizierte Fragen.

Eine der Fragen betrifft die Zustimmung. Zum Beispiel, ein Kind geboren, auf dem Schiff, wird niemand Fragen. Wie peregrina White niemand fragte, ob er will zurück nach England, und die ersten «Stern-Menschen» nicht gerne die Freiheit der Wahl.

Ein anderes ist die Frage, wie viel Freiheit erhalten diese kosmische Kinder in Ihrem Leben. Einmal in der Kolonie, влачащей Existenz auf den staubigen Ebenen des mars, das Kind zu verlieren und die meisten Möglichkeiten wählen, die in Ihrem Leben. Die Wahl der Schule, Berufswahl, Wahl der Universität, der Auswahl von Ihrem Heimatplaneten zurückkehren.

Andere Fragen weniger betreffen Ethik und mehr Anthropologie. Sagen wir, многопоколенный Raumschiff Fliegen wird 500 Jahre auf dem Planeten mit dem Ziel der Kolonisierung. Welche Art von Menschen es am Ende? Ob ur-Enkel Urenkel der ersten Mannschaft fühlen irgendeine Verbindung mit der Erde? Ob Sie sich einen neuen Planeten zu besiedeln? Wenn Nein, was wird dann sein? Diese Fragen sind nicht nur von akademischem Interesse.

Die Unabhängigkeit Des Mars

Марс

Nehmen wir an, die mars-Kolonie bildet sich bereits auf unserem Jahrhundert und wachsen groß genug, um ein самоподдерживаемой, mit der ständigen Bevölkerung, ohne ständig wechselnde Teams von Wissenschaftlern. Entsteht die logische Frage: «jemand zur Rechenschaft mars?».

Und das ist ein wichtiger Punkt. Die Geschichte zeigt, dass die Kolonie, in der Regel beginnen, geben, Ihre Besitzer nach ein paar Generationen, das führt oft zu Revolutionen. Dieser Prozess hat uns der USA, hat Indien eine unabhängige und führte dazu, dass Spanien verlor die Kontrolle über 90% in Lateinamerika. Wenn dieser Prozess oft auf der Erde passiert, gibt es keinen Grund zu der Annahme, dass es nicht so geschehen im Raum. Wenn wir nicht einen Weg finden, es zu vermeiden.

Einige Wissenschaftler bereits Schritte in diese Richtung. Jakob Хагг-Mishra aus dem Institut für Blue Marble spekuliert, dass der mars sollte unabhängig vom ersten Tag an. Sein Plan besteht darin, dass die Kolonisten verloren irdischen Staatsbürgerschaft ab, wenn Sie landen auf dem mars. Erhalten Sie die Ausrüstung, die Kontrolle über den mars und die Freiheit von den irdischen Gesetzen, während Ihre Gesellschaft findet nicht statt, so dass Sie in der Lage, eine Handelsbeziehungen mit der Erde.

Allerdings, und dieser Plan gibt es Probleme. Die Rebellen Schiff Seiner Majestät «Bounty», waren sich selbst überlassen, nachdem heimlich landeten auf der Insel Pitcairn-Inseln im Jahre 1789, und fast alle starben in einem blutigen Massaker. Da alles, was wir wissen über die menschliche Natur, die sich leicht vorstellen, wie so etwas geschehen auf dem mars.