Elon Musk Ist Besorgt, Dass WWIII Wird Aufhören, Ihn Immer zum Mars

218

Elon Musk Is Worried That WWIII Will Stop Him Getting to Mars

Elon Musk, ein Milliardär Bond-Bösewicht wer will nuke Mars, verriet in einem interview, dass er besorgt einen Dritten Weltkrieg zu versauen könntest seine Pläne zur Besiedlung des Mars.

In einem Profil mit GQ, Moschus Sprach details auf ein paar seiner Lieblingsprojekte: Hyperloop, Tesla, Raumanzüge, und natürlich, auf den Mars zu Fliegen. Er sieht es als eine moralische Verantwortung der Menschheit zu etablieren, die einen Außenposten auf einem anderen Planeten—ein bisschen wie sichern Sie Ihren computer, nur 54,6 Millionen Kilometer entfernt. Die technischen details offenbar nicht die Mühe ihm zu viel—er ist mehr besorgt über das, was geschehen wird, hier auf der Erde zu verderben, seine Pläne:

Ich meine, ich glaube nicht, dass wir Rabatt auf die Möglichkeit eines Dritten Weltkrieges. Sie wissen, im Jahre 1912 wurden Sie verkünden ein neues Zeitalter des Friedens und des Wohlstands, die sagen, dass es war ein Goldenes Zeitalter, Krieg vorbei war. Und dann hatte Weltkrieg folgte ich durch den zweiten Weltkrieg folgte der Kalte Krieg. Also ich denke, wir müssen anerkennen, dass es sicherlich eine Möglichkeit, einen Dritten Weltkrieg, und wenn das geschieht, könnte es sein, weit schlimmer als alles, was vorher passiert ist.

Das vollständige interview ist lesenswert: wie immer, Moschus kommt rüber wie ein Technologe hellbent auf die Verbesserung der Erde, mit nur der kleinste Hauch eines größenwahnsinnigen Superschurken.

[GQ]