Foto und Video: die wichtigsten Neuheiten. Februar 2015

320

Kamera

Lytro Immerge

  • Kurz über das Modell: möglicherweise ist die leistungsstarke Kamera für die Aufnahme von VR-Video
  • Der Anfang von Vertrieb: 2016
  • Konkurrenten: Google Jump
  • Preis: unbekannt

Das Unternehmen Lytro, bekannt Kameras mit der Funktion der Fokus nach der Aufnahme, arbeitet das Gerät unter dem Namen Immerge. Es Schießen Panorama Video mit unendlicher Schärfentiefe. Das Ergebnis der Aufnahme wird die 360-Grad-Bild, in dem einfach und schnell verändern den Blickwinkel. Wie in einem dreidimensionalen Spiel mit extrem realistische Grafik.

Lytro Immerge
Lytro Immerge

Lytro Immerge
Lytro Immerge

Klingt wie Science Fiction, aber in der aufgenommenen Materials, können Sie buchstäblich zu gehen, wie in der realen Welt. Die Helme der virtuellen Realität bieten bereits eine solche Möglichkeit (erinnern wir uns, zum Beispiel HTC Vive), aber es wurde mit Hilfe der Computergrafik.

Der Preis und das genaue Release-Datum ist noch nicht bekannt, es ist jedoch bekannt, dass die Lytro Immerge wird geliefert mit einem leistungsstarken Softwarepaket für die Bearbeitung der Aufnahmen und Wiedergabe auf allen Plattformen der virtuellen Realität. Verkauf ausgeführt werden Anfang nächsten Jahres, aber offensichtlich ist dies nicht der Verbraucher das Gerät, so dass der Preis angemessen ist.

Sony Alpha a68

  • Kurz über das Modell: die einzige Kamera mit Sony-Bajonett Und in diesem Jahr
  • Der Anfang von Vertrieb: März 2016
  • Konkurrenten: Nikon D5500, Canon EOS 750D
  • Preis: 600, – Euro (body) und 700 Euro (kit 18-55mm)

Es schien, dass Sony geschaltet Entwicklung spiegellose Kameras mit E-Mount-Objektiv im Jahr 2015, und die Kamera Alpha mit einem halbdurchlässigen Spiegel können Sie zu begraben. Dies ist jedoch nicht so: im November kündigte das Unternehmen eine neue Alpha-a68, die im Wettbewerb mit dem Budget зеркалкам Nikon und Canon.

Sony Alpha a68 Sony Alpha a68

Die Kamera verwendet eine Matrix APS-C-CMOS-Auflösung von 24 Megapixel und verfügt über die fortschrittlichsten System af-Klasse. Hybrid-фазово-contrast-Technologie genannt 4D Focus und umfasst 79 Punkte, 15 davon sind Kreuzsensoren. Der teildurchlässige Spiegel ermöglicht es dem System, die Fokussierung kontinuierlich zu arbeiten, in dem Zeugenserver-Modus und halten Sie den Fokus auch sich schnell bewegende Objekte.

Sony Alpha a68 Sony Alpha a68

Die Empfindlichkeit des Sensors einstellbar im Bereich von 100 bis 25600 Einheiten. Darüber hinaus kann die Kamera mit Bildstabilisator SteadyShot, die mit jeder Optik, 2,7-Zoll-Display schrägen Art und elektronischen OLED-Sucher mit hundertprozentiger beschichtete Feld Frame. In der Regel ist dies ein sehr Interessantes Angebot für Ihr Geld. Stimmt, bis zum erscheinen der a68 im Verkauf bleibt noch ein paar Monate, während dieser Zeit muss sich die Konkurrenz подсуетится und aktualisieren Sie Ihre Aufstellungen ähnlichen Modellen.

Leica M (Typ 262)

  • Kurz über das Modell: die zugängliche digitale Leica M-Serie
  • Der Anfang von Vertrieb: schon im Verkauf
  • Konkurrenten: keine
  • Preis: 5195 US-Dollar

Ohne viel Lärm Leica hat eine neue Budget – wenn dieses Wort wird angemessen – Kamera der M-Serie. In der Tat ist eine vereinfachte Version des Modells Leica M (Typ 240), nur die Neuheit nicht unterstützt Aufzeichnung von Video-und Aufnahme-Modus LiveView und bietet wahrlich, analoge Methoden der Arbeit. Hauptmenü избавлено von allem überflüssigen und passt nur auf zwei Seiten, und im Sucher angezeigt wird nichts extra.

Leica M (Typ 262) Leica M (Typ 262)

Die Kamera verwendet einen Vollformat-CMOS-Sensor und einer Auflösung von 24 Megapixeln und einer maximalen Empfindlichkeit von ISO 6.400. Der Autofokus ist nur im manuellen Modus mit der Gegenzeichnung durch дальномерному Sucher. Das Design des Gehäuses ist so nah an der Leica M9, das Flaggschiff дальномерке Unternehmen. Stimmt, er wurde auf 100 Gramm leichter durch den Einsatz von Aluminium in der Konstruktion.

Leica M (Typ 262) Leica M (Typ 262)

Die Kamera schon ging auf Verkauf, nur billiger, Sie in den US – 5195 US-Dollar und in Europa ist zum Preis von 5500 Euro. Übrigens, es gibt eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass es nicht der Letzte Ankündigung von Leica im vergangenen Jahr. Im Netz wurden die Gerüchte, dass das Unternehmen arbeitet an einer geschützten Unterwasser-Kamera X-U (Typ 113), die geeignet für Aufnahmen bis zu einer Tiefe von 15 Metern.

Software und Zubehör

Firmware Update Sony Alpha A7 II

Sony hat die Firmware für das Modell A7 II, und dieses Ereignis kaum gekommen wäre, in der unsere Aufmerksamkeit, wenn nicht ein wichtiges Detail: zusammen mit der neuen Firmware-Kamera hat die Möglichkeit der Aufnahme in 14-bit-RAW-ohne Kompression.

Sony A7 II
Sony A7 II

Darüber hinaus Update fügt die Funktion af Phasen bei der Verwendung von objektiven für Bajonett Und durch den Adapter. Vor der Fokussierung erfolgte entweder durch den Kontrast, entweder im manuellen Modus (bei einigen Modellen Objektive). Laden Sie die neue Firmware aus dem Support-Bereich auf der offiziellen Website von Sony.

MPL Macro für iPhone

Wegen der Verwendung von Weitwinkel-Optik, integrierte Kameras in Smartphones nicht sehr geeignet für Nahaufnahmen und makro. Thomas Larsson, der junge Erfinder aus dem Bundesstaat Washington, erfolgreich gesammelt, die Mittel auf Kickstarter auf die ein kompaktes makro-Objektiv für das iPhone.

MPL Macro с увеличением 4х и 8х
MPL-Macro mit Zunehmender 4x und 8x

Zubehör gibt es in zwei Versionen: mit vier – und eine Achtfache Vergrößerung. Aber die Hauptsache – es Bedarf keiner list Befestigung. Die Linse gehalten auf der ausgefahrenen der Kamera-Modul des iPhone 6/6s durch die Kräfte der Van-der-Waals (Stärke der intermolekularen Wechselwirkungen; Dank Ihnen Geckos können klettern auf Glas) . Und hier sind ein paar Beispiele, dass es möglich ist, zu entfernen, mit Hilfe von MPL.

Примеры съемки MPL на iPhone Примеры съемки MPL на iPhone Примеры съемки MPL на iPhone

Spendenaktion auf Kickstarter erfolgreich abgeschlossen, und nach der Befriedigung der ursprünglichen Nachfrage der Autor des Projekts verspricht starten Sie den Verkauf im klassischen Modus. Vorbestellung der Linse sind zum Preis von 12 US-Dollar jede (oder $21 pro-Kit aus zwei Stück).

Aurora HDR

Aufnahme HDR-seit langem ist im automatischen Modus auf vielen Kameras und sogar auf Smartphones, aber für ernsthafte Arbeit mit erweitertem Dynamikumfang noch erforderlich, die spezialisierte Software. Adobe Photoshop – zu teuer für so einen schmalen Aufgaben. Im November wurde ein neues Tool namens Aurora HDR. App im Mac App Store zum Preis von $39,99.

Интерфейс Aurora HDR
Schnittstelle Aurora HDR

Aurora HDR unterstützt die Arbeit mit allen gängigen Formaten RAW (einschließlich proprietäre NEF, CR2, RAF, ARW, RW2 und so weiter), können Sie arbeiten, wie in 8-, 12-bit-Modus und enthält etwa 70 verschiedene Einstellungen für Muskelaufbau, schärfen, Kontrast.

Изображение, сделанное в Aurora HDR Изображение, сделанное в Aurora HDR

Unterstützt wird auch die Arbeit mit Ebenen und verschiedenen Füllmethoden sowie volle Kompatibilität mit Retina-Display des MacBook und iMac. Der Windows-Version ist nicht vorgesehen.

DJI Drohnen werden automatisch zu vermeiden geschlossenen Zonen

Da die Popularität von Amateur-Drohnen und мультикоптеров, es gibt neue Regeln und Verbote. Das akute Thema – Flüge über die geheimen Objekten, dem Regierungssitz und dem zivilen Flughäfen. Unter das Feuer der Kritik oft von den Herstellern selbst. Die Firma DJI beschlossen, die Initiative in die Hand und ein System zu schaffen, GEO (Geospatial Environment Online), verhindert das eindringen von Ihrer Drohnen in die verbotene Zone.

DJI Phantom 3
DJI Phantom 3

Die Anwendung DJI wird «kommunizieren» mit der einheitlichen Basis der no-go-Zonen und schnell warnen die Benutzer über die Unzulässigkeit der Flüge. Allerdings ist nur eine Warnung ist nicht begrenzt, in den meisten Fällen die Drohne einfach nicht Fliegen dann weiter zu einer gewissen Grenze. Peeping für die Nachbarn und die Flüge über privates Eigentum gab es auch früher, aber entschlossen handeln DJI ging nach einem Fall fallen die Drohne in der Nähe des Weißen Hauses in Washington.

Die Reaktion auf diese Ankündigung war sehr gemischt. Die Vertreter der Behörden und nickten schweigend, während Journalisten und Blogger haben sich beklagt, dass die GEO tatsächlich das Ende der investigativen Journalismus und die Aufdeckung von Verbrechen unter der Machthaber. Einschränkungen werden nach der Aktualisierung der Firmware Drohnen und Apps für Smartphones, die kommen werden, bis Ende Dezember in Europa und den USA. Starten GEO in anderen Regionen und die Ausgabe der entsprechenden Updates stattfinden soll bereits im nächsten Jahr, dann wird die Datenbank durch verbotene Zonen wird einheitlich für alle Länder.