Zahl des Tages: Wie viele chinesische Smartphones in Russland verkauft?

54

Zahl des Tages:

40%

der Anteil der chinesischen Smartphones auf dem Russischen Markt.

Der Anteil der chinesischen Marken von Smartphones erreichte auf dem Russischen Markt. Darüber berichtete die Zeitung «Kommersant».

Nach den Ergebnissen der Periode von Januar bis September der Anteil der chinesischen Smartphones überschritten 40 Prozent in Stück-Ausdruck. Dazu gehörten Smartphones unter der Marke Huawei/Honor, Xiaomi, ZTE, Meizu, Oppo, Vivo, Nokia und einigen anderen. Vor einem Jahr lag dieser Wert bei 30%.

Nur der russische Markt wuchs um drei Quartalen um 3% in Stück und 22% im geldausdruck im Vergleich zum Vorjahr. Es verkaufte sich 21 Millionen Smartphones auf die Summe von 315 Milliarden Euro.

Ein Drittel der gekauften Smartphones in Russland ist ein Huawei oder Honor. Auf dem zweiten und Dritten Platz befinden sich Apple und Samsung und auf dem vierten und fünften — das chinesische Xiaomi und die russische BQ-mobile.