Präsident Trump Trotzt der Amazon Jeff Bozo’ Während Ausgehängt Twitter Rant

24

MacKenzie Bezos und Jeff Bezos in einem Datei-Foto von 2013Photo: Getty Images

Präsident Donald Trump, ein unindicted Mitverschwörer und vermutete, Manchurian Kandidat, schickte eine Menge tweets aus den Fugen Gerät über das Wochenende. Aber eine der bizarrsten erfreuliches gezielte Amazon-CEO Jeff Bezos. Präsident Trump bezeichnet der Milliardär tech-Gründer und Besitzer der ” Washington Post “Jeff Bozo.”

“So Leid es mir tut zu hören, die Nachrichten über Jeff Deppen, die sich von einem Mitbewerber, dessen Berichterstattung ich verstehen, ist weit genauer als die Berichterstattung in seinem Lobbyisten-Zeitung, die Amazon Washington Post”, Präsident Trump twitterte um 8:45 Uhr ET Letzte Nacht. “Hoffentlich wird das Papier bald aufgestellt werden, besser & mehr verantwortlich Hände!”

Was zur Hölle ist der Präsident reden? Trump, wer hält derzeit die Regierung Geisel über seine geplanten Mauer an der US-Grenze zu Mexiko, hat wiederholt beleidigt die Washington Post während seiner Zeit als Präsident. Aber der Präsident ist wohl verärgert über das Papier jüngsten Bericht vom Samstag, dass Trump gegangen zu außergewöhnlichen Längen, um zu verbergen, seine Gespräche mit dem Russischen Präsidenten Wladimir Putin.

Nach der Post, Präsident Trump hat zuvor ergriff die Noten von seinem Dolmetscher und erzählte seine linguist nicht zu diskutieren, mit anderen amerikanischen Regierungsbeamten die Versammlungen, die er gehabt hat mit Putin. Die Post Offenbarungen kam auf den Fersen von einem vernichtenden Bericht der New York Times, dass das FBI hatte, eröffnete eine Untersuchung, die im Jahr 2017 über die Möglichkeit, dass Trump wurde als ein agent der Russischen Regierung. Es ist unklar, ob diese Untersuchung ist im Gange.

Der “Konkurrent” news outlet, dass Trump bezieht, ist die meisten wie der National Enquirer, die in der folgenden Bezos sehr eng und veröffentlichte private text-Nachrichten zwischen der Amazon-Gründer und seine Freundin, Lauren Sanchez. Bezos kündigte Letzte Woche, dass er und seine Frau von 25 Jahren, MacKenzie Bezos, sind geschieden. Der Präsident ist im wesentlichen sagen, dass der National Enquirer ist “genauer” als die Washington Post, das wäre ein halbwegs lustig brennen, wenn es nicht mehr kommt von einem Mann, der nach eigenem Ermessen starten Dutzende von nuklearen Waffen Wann immer er mag, entweder angefangen World war III ” oder einfach nur endet das Leben auf der Erde wie wir es kennen.

Präsident Trump hat eine Geschichte des seins besessen von der Scheidung von seiner wohlhabenden männlichen “Freunde”, und hat bedauert, mit Ihnen über die Konditionen Ihrer Scheidung. Bei der Frage nach der Bezos Scheidung am Januar 10, Präsident Trump sagte: “seltsam, “ich Wünsche ihm viel Glück, es geht um eine Schönheit,” bezieht sich wohl auf die enorme Menge an Geld, die aufgeteilt werden zwischen Jeff Bezos und MacKenzie Bezos.

Trump ‘ s andere tweets über das Wochenende enthalten alles, was Sie von Forderungen, dass es kein chaos im Weißen Haus (Widerspruch sowohl news, Berichte und simple common sense) zu Angriffen auf das FBI. Der Präsident schickte auch eine unglaublich rassistische tweet Letzte Nacht über Senator Elizabeth Warren jüngsten Instagram livestream wo Sie tranken ein Bier und unterhielten sich mit Ihrem Ehemann in Ihrer Küche.

“Wenn Elizabeth Warren, die sich oft von mir als Pocahontas, hat dieser Werbespot von Bighorn oder Wounded Knee statt Ihrer Küche, mit Ihrem Mann, gekleidet in vollen indischen Gewand, es würde ein smash!” Trump getwittert.

Nichts sollte uns überraschen nicht mehr, aber es ist immer noch schockierend zu sehen, wie nackt rassistische Dinge, sagte der Präsident.

Inzwischen ist die Regierung noch Herunterfahren, TSA-Linien an den Flughäfen werden geschlossen, da sich Arbeitnehmer nicht leisten können, das gas zu fahren, und ein Viertel des State Department Mitarbeiter im Ausland sich nicht immer, einen Gehaltsscheck. Das Letzte Teil ist natürlich ein Spionage-goldmine für Amerikas Neuer Kalter Krieg Widersacher sind nun in der Lage, exploit Leute, die sind finanziell zu kämpfen und möglicherweise für Informationen bezahlen.

Willkommen zu Tag 24 von Trump ‘ s government shutdown und kein Ende in Sicht. Der Präsident werden können oder nicht, verpflichtet, der Russischen Regierung, und er sitzt einfach in das Weiße Haus twittert am meisten rassistischen, niederträchtigen und kleinlichen Dinge, die Sie sich vorstellen können.

Präsident Trump, eine Bedrohung für Amerikas nationale Sicherheit, der sitzt im Weißen Haus im Januar 11, 2019Photo: Getty Images

Es ist sowohl atemberaubend und erschreckend, dass dies ist, wo wir sind, aber es gibt sehr wenig, dass der Durchschnittliche Amerikaner tun können, um es zu beheben. Alles ist in den Händen der Senate majority Leader Mitch McConnell, und er AWOL für Wochen.

Es ist schwer vorstellbar, eine Zeit, bevor die Dinge waren immer ein chaos in der gesamten US-Regierung, aber diese ganze Erfahrung ist auch ein Beweis dafür, wie schnell wir uns eingewöhnt zu bizarren Situationen. America ‘ s most basic Institutionen brechen auseinander-und dennoch geht das Leben weiter. Leben kann nachweislich schlimmer für Millionen von Amerikanern, aber das Leben geht weiter.

Teilen Sie Diese Geschichte