Raytracing verlangsamt NVIDIA RTX 2 mal

9

Die Entwickler von Battlefield V ein Update veröffentlicht, in dem Sie aktivieren im Spiel raytracing in Echtzeit. Das Spiel war das erste mit Unterstützung der DXR-Technologie, verwendet für raytracing in Echtzeit-Grafikkarten NVIDIA GeForce RTX.

Ressource TechPowerUp beschloss, testen die Leistung der neuen Grafikkarten, wenn Sie produzieren diesen Vorgang. Die Ergebnisse waren enttäuschend.


Im Modus DXR RayTrace Reflections in höchster Qualität Trace bei einer Auflösung von Full HD (1920 x 1080 Pixel) die Leistung der Grafikkarte GeForce RTX 2080 Ti auf die Bildrate sank um mehr als verdoppelt.



In den anderen Modi die Ergebnisse waren ähnlich, nur bei der niedrigen Qualität der Trace-Bildrate beträgt 88 fps, dass «nur» 40% weniger Leistung ohne Trace.